Demokratie

Befähigung, Inklusion, gesellschaftlicher Zusammenhalt

Veranstaltungen

Angebote der Landesstiftungen

Aktuelles

Hintergrund

Zentrales Anliegen der Stiftung ist es Angebote für sinnstiftende Zukunftserzählungen zu machen. Wir wollen Zukunftskompetenzen bilden, stärken und nutzen. Für deren Vermittlung und Akzeptanz ist die Demokratieförderung wesentlich.
Um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken, müssen wir die Mitglieder der Gesellschaft befähigen für ihre Anliegen einzutreten. Nur dann ist Teilhabe wirklich möglich und nur mit Teilhabe kann die Zukunftserzählung unserer Gesellschaft gemeinschaftlich verhandelt werden. Wir wollen unterschiedliche gesellschaftliche Akteur*innen und Gruppen darin unterstützen sich an politischen Prozessen zu beteiligen.
Unverzichtbar ist für uns auch eine kritische Auseinandersetzung mit dem Erstarken rechtsautoritärer Kräfte in Politik und Gesellschaft, die notwendige Sicherung der demokratischen Verfasstheit und die zukunftsgerechte Weiterentwicklung des sozialstaatlichen Selbstverständnisses. Im Stiftungsverbund arbeiten wir mit der Fachstelle „Bildungsallianzen gegen rechte Ideologien“ zusammen. Auf lokaler Ebene verstehen wir uns als Bündnispartnerin für eine gemeinsame Haltung bei der Entwicklung konkreter Handlungsmodelle gegen Angriffe auf die Demokratie.

Veröffentlichungen

In Kontakt bleiben

Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen
Tel.: +49 (0) 511 - 30 18 57 - 0
Fax: +49 (0) 511 - 30 18 57 - 14
E-Mail: info@slu-boell.de

Newsletter

Jetzt abonnieren