Das Gute, das Schlechte und das Hässliche: Ein historischer Deal für Biodiversität