Schritt für Schritt ins Paradies - Wege aus dem Neoliberalismus

Diskussionsabend | Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Die Sanktionen im Hartz IV-System sind mit der Menschenwürde nicht vereinbar. Nach 15 Jahren Hartz IV ist das Urteil auch eine späte Bestätigung der Proteste, der Kritik und des Widerstands. Damit ist Hartz-IV aber noch nicht überwunden: Die Regelsätze liegen weiterhin unterhalb der Armutsgrenze und auch in Zukunft sollen Sanktionen von bis zu 30 Prozent erlaubt sein. Gründe genug für eine Diskussion über die Zukunft der Grundsicherung. Dienstag, 25.02.2020, 19 Uhr, Pavillon Hannover.

Menschrechtsbündnis Hannover

Die neue Bündniszeitung Menschenrechte Grenzenlos mit Artikeln zur Kriminalisierung der Ziviligesellschaft und Hinweisen zur Veranstaltungsreihe "Widerstand ist Pflicht" ist da!

Veranstaltungskalender
-
Berlin
-
Berlin
-
Utopianale Filmfestival
Hannover
Veranstaltung der Reihe: Schritt für Schritt ins Paradies! Wege aus dem Neoliberalismus.
Hannover
...die Frauenpolitische Reihe in Braunschweig
Braunschweig
Verunsicherung als Potential
Laatzen
book:look - Podcast live vor Publikum
Hannover
Was wir ändern müssen, damit „öko“ zum Normalfall wird
Wolfsburg
Szenische Lesung, Musik und Diskussion mit Ute Maria Lerner und Mark Weigel
Osnabrück
Weitere Veranstaltungen

FIT FOR POLITICS 2019: Qualifizierungsseminare

Weiterbildung | Politik | Management

Politisch, engagiert, erfolgreich. Menschen, die sich in Politik, Vereinen und Verbänden engagieren, zeigen in besonderer Weise bürgerschaftliches Engagement und gesellschaftspolitische Verantwortung. Dieses Engagement ist jedoch nicht immer einfach in konkrete Arbeit umzusetzen. Wer Erfolg und Spaß in Gremien, bei Projekten, Aktionen oder Kampagnen haben möchte, steht immer wieder vor Herausforderungen.

Weitere Veranstaltungen im Bereich Politikmanagment und Qualifizierung finden Sie bei GreenCampus.

Fit For Politics Kalender

-
Sorge dich nicht, sondern sorge lieber gut für dich!
Hannover
-
Der gelungene Auftritt
Hannover
-
Argumentieren gegen Antifeminismus
Hannover
-
Wie wirke Ich eigentlich?
Hannover
-
Wirkungsvoll und souverän vor Publikum sprechen!
Hannover
Weitere Seminare

Weiterführende Beiträge und Programme

Climate Superhero Powerpack

 

Die GEF - Green European Foundation hat einen Plan: Sie will einen multimedialen und mehrsprachigen Ratgeber für 12 bis 16-jährige erstellen, der alle notwendigen Fakten zur Klimakrise und dessen Bekämpfung leicht verständlich zusammenfasst. Um dieses "Climate Superhero Powerback" realisieren zu können, startet nun die Funding-Phase.
Sie können das Projekt, mit dem wir uns ausdrücklich solidarisch erklären, unter folgendem Link Ihre Unterstützung zukommen lassen: https://gef.eu/climatesuperhero/

Petition | Bisher sind Bildungsveranstaltungen - zum Beispiel Kurse in Volkshochschulen - von der Umsatzsteuer befreit. Die Bundesregierung will das jetzt ändern: Weiterbildung soll nur noch dann steuerfrei sein, wenn sie der beruflichen Bildung dient. Die Folge: Nähkurse, Sprachfortbildungen oder Seminare zur Gesundheitsförderung würden teurer. Bildung ist keine Ware und muss daher steuerfrei bleiben! Unterschreiben Sie jetzt die Petition!

Strategisches Netzwerken für Frauen

Netzwerken gehört zum beruflichen und politischen Erfolg dazu. Doch was ist das Besondere am Netzwerken für Frauen? Was ist der Unterschied zwischen wahllosem Sammeln von Kontakten und strategischem Netzwerken? Wie komme ich ins Gespräch und wie wähle ich das richtige Netzwerk? Darum geht es in dieser Folge zum „strategischen Netzwerken für Frauen“ mit dem Gast Uta Zech. Bei Fragen und Anregungen schreibt gerne an podcast@greencampus.de.

Grow the Future will promote the next generation of progressive voices by offering exceptional opportunities for international learning and dialogue on urgent policy challenges. It aims to create a network of promising young activists and professionals in Germany who are leading movements to tackle the biggest challenges of our time--from fighting climate change, to protecting human rights and open societies, to ensuring a sustainable future for the next generation.

Demokratie hat einen Ort und das ist der Öffentliche Raum! Hier werden Demokratie und Gesellschaft erlebt, gelernt und gelebt. Öffentliche Räume sind all die Räume über die alle Menschen Zugang zu öffentlichen Gütern haben. Wozu öffentliche Räume gut sind. Was wir an öffentlichen Räumen haben. Warum wir uns um öffentliche Räume kümmern (müssen).
 

Immer mehr Menschen ziehen weltweit in die Städte und Metropolen, weil es hier Arbeit gibt. Das merkt man auch am Verkehr. Selten waren die Straßen so voll. Die Übermacht des Autos führt zu schlechter Luft, Umweltverschmutzung und ist eine potentielle Gefahr für alle, die nicht motorisiert unterwegs sind. Auf dem Land sieht die Lage anders aus. Die Strecken sind länger als in der Stadt, deshalb braucht man ein eigens Autos, um von A nach B zu kommen. Der Öffentliche Verkehr fährt selten, so selten, dass soziale Teilhabe nicht mehr für alle möglich ist und sich manche Regionen abgehängt fühlen. In diesem Podcast wollen wir diese beiden Ausgangslagen zeigen und präsentieren Pläne, Ideen und Beispiele, wie eine Mobilitätswende hin zu einem umweltfreundlichen, nachhaltigen und sozialen Verkehr in der Stadt und in ländlichen Gebieten gelingen kann.

Publikationen

Insektenatlas

Insektenatlas

Insekten sind fundamentaler Teil der Lebensgrundlagen unserer Welt. Das Ausmaß des Insektensterbens in Deutschland, in Europa, weltweit ist deshalb dramatisch.