PDF

Seminarreihe

Engagiert und Erfolgreich 2012

Menschen, die sich in sozialen, kulturellen und politischen Vereinen oder Verbänden einsetzen, zeigen in besonderer Weise bürgerschaftliches Engagement und gesellschaftspolitische Verantwortung. Diese Arbeit stellt eine große Herausforderung dar, denn die engagierten Personen sehen sich mit vielfältigen anspruchsvollen Aufgaben konfrontiert: die Vereinsarbeit gemäß den rechtlichen Rahmenbedingungen zu organisieren; die finanziellen Ressourcen im Blick zu haben und Gelder zur Verwirklichung gesetzter Ziele zu akquirieren; motivierte Mitstreiter/innen zu gewinnen; Projekte erfolgreich zu planen, zu finanzieren und durchzuführen; Gruppen und Besprechungen strukturiert zu moderieren; für effektive Teams und Kommunikationsstrukturen zu sorgen; den Verein nach Außen zu vertreten und seine Arbeit darzustellen.

In dieser Fortbildung

  • bekommen Sie wichtiges Grundlagenwissen für Ihre Arbeit in Vereinen und Initiativen vermittelt
  • lernen Sie, Stärken und Schwächen einzuschätzen, und bestimmen so Verbesserungspotenziale Ihrer Arbeit
  • lernen Sie Methoden und Instrumente kennen, um Ihre Arbeit effektiver und Sie leistungsfähiger werden zu lassen.

Die Seminarreihe richtet sich an in Vereinen, Verbänden und Selbsthilfeorganisationen ehrenamtlich engagierte Menschen (insbesondere an Mitglieder von Vorständen sowie andere Funktionsträger/innen), aber auch an hauptamtliche Mitarbeiter/innen (z. B. Geschäftsführung).
Ziel der Seminarreihe ist es, diejenigen, die in gemeinnützigen Institutionen und Initiativen aktiv und engagiert sind, in die Lage zu versetzen, die an sie gestellten Aufgaben professionell und qualifiziert zu erfüllen und so eine effiziente Vereins- bzw. Verbandsarbeit zu gewährleisten.

Organisation und Anmeldung

Zielgruppe
haupt- und ehrenamtlich tätige in non-profit-Organisationen, insbesondere Vorstände, Geschäftsführer/innen und projektleitungen

Umfang der Seminarreihe
Die Seminarreihe besteht aus 4 Schwerpunkten mit insgesamt 11 Modulen (=88 unterrichtsstunden). Die Module werden in Form von tagesveranstaltungen, jeweils von
09.30 bis 17.00 uhr, durchgeführt. Es können einzelne Schwerpunkte oder die gesamte reihe gebucht werden.

Kosten
Schwerpunkt A (2 Module) 130 Euro
Schwerpunkte B, c, D (je 3 Module) pro Schwerpunkt 195 Euro

Gesamte Seminarreihe (11 Module) 600 Euro

In der Teilnahmegebühr sind Seminarmaterialien und Getränke enthalten.

Veranstaltungsorte
VNB – Geschäftsstelle Göttingen
VNB – Projektbüro Lüneburg
VNB – Projektbüro Nienburg

Weitere Informatin und Anmeldung
Wenn Sie zu dieser Seminarreihe nähere Informationen und Anmeldeunterlagen haben möchten, wenden Sie sich bitte an:

  • VNB – Geschäftsstelle Göttingen, Theaterstr. 11 · 37073 Göttingen
    Dr. Volker Weiß
    Fon 05 51 / 50 76 46 16 · volker.weiss@vnb.de

  • VNB – Projektbüro Lüneburg, Heiligengeiststr. 28 · 21335 Lüneburg
    Tina Scheef
    Fon 04131 / 77 40 104 · tina.scheef@vnb.de

  • VNB – Geschäftsstelle Hannover, Ilseter-Meer-Weg 6 · 30449 Hannover
    Ulla Althoff
    Fon 0511 / 123 56 49 2 · ulla.althoff@vnb.de

  • VNB – Projektbüro Nienburg, Neue Str. 33 · 31582 Nienburg
    Fon 05021 / 914132 · post@frauen-stadthaus.de
Bündnis 90 / Die Grünen Niedersachsen  VNB Logo "hochinklusiv" Böll-Shirts / ökologisch korrekte Shirts und andere Produkte mit Motiven aus der politischen Bildungsarbeit des Verbundes der Heinrich-Böll-Stiftungen Akademie Waldschlösschen Wer braucht Feminismus? Feministischer Zwischenruf Landesfrauenrat Niedersachsen Viva con Agua 4. Festival der Philosophie