Iss was?! Tiere, Fleisch & Ich

Heinrich-Böll-Stiftung, Konzeption und Illustration: Gesine Grotrian
Veröffentlichungsort
Berlin
Veröffentlichungsdatum
März 2016
Sprache der Publikation
Deutsch
ISBN / DOI
978-3-86928-150-6
Bitte beachten Sie bei Bestellung dieses Buches (in Ergänzung unserer AGB): Der Versand an Sie erfolgt gegen Kostenbeteiligung (für Porto, Verpackung, Bearbeitung) und zwar in Höhe von: Einzelexemplar je 3 Euro, ab dem 5. Exemplar je 2 Euro. Eine Rechnung liegt dem Paket/Päckchen/Brief bei. Für Bestellungen aus dem Ausland liegen die Versandkosten etwas höher.

Wegen der großen Nachfrage kann die Bearbeitung Ihrer Bestellung 2 bis 4 Wochen dauern! Wir bemühen uns aber um schnellstmögliche Lieferung.

Essen kann gut schmecken oder auch nicht. Essen kann gesund sein oder auch nicht. Es gibt also gute Gründe, nach der Zusammensetzung und der Herkunft von Lebensmitteln zu fragen. Das gilt ganz besonders für Fleisch. Immer mehr Menschen – auch Kinder und Jugendliche – wollen wissen, wie die Tiere auf ihrem Speiseplan gelebt haben, wie sie geschlachtet und gefüttert wurden. Aber das ist gar nicht so einfach herauszufinden, denn auf der Verpackung im Supermarkt steht so etwas nicht.

Dieses Buch will Abhilfe schaffen und die wichtigsten Informationen zum Thema „Fleisch“ für alle verständlich und anschaulich präsentieren. Es zeigt, dass persönliche Entscheidungen oft eine große Tragweite haben – und dass ein Stück Fleisch auf dem Teller manchmal eine große Bedeutung hat für andere Regionen auf der Welt.